Ausschreibungen 2020

Samstag, 22. Aug. 2020

 

SYLT SENIOR OPEN

18 Loch

Damen und Herren

ab dem 50. Lebensjahr

 

 

Spielform:

Einzel Zählspiel nach Stableford gem. Regel 21.1 über 18 Loch

 

Spielbedingungen:

Gespielt wird nach den offiziellen Golfregeln ( einschl. Amateurstatut) des Deutschen Golfverbandes e.V. und den gültigen Platzregeln des Golf Club Sylt e.V. Das Wettspiel wird auf Grundlage des EGA-Vorgabesystems ausgerichtet. 

Einsicht in diese Verbandordnung im Sekretariat.

 

Vorgabewirksamkeit:

Das Wettspiel ist vorgabewirksam

 

 

Teilnahmevoraussetzungen:

Mitglieder des GC Sylt sowie Gäste anderer Golfclubs mit

mind. EGA-Vorg. -45

Mindestalter 50 Jahre

 

Teilnehmerzahl:

max. 100 

 

Startzeiten:

ca. 10:00 Uhr, je nach Teilnehmerzahl auch früher. Die Startliste wird nach Meldeschluss ausgehängt und im Internet veröffentlicht. 

Teilnehmer erhalten bei Angabe ihrer Handy-Nr. die genaue Startzeit am Vorabend per SMS.

 

 

 

 

Flightzusammenstellung:

Die Startaufstellung erfolgt gemischt in 3-er Flights/4-er Flights

 

Abschläge:

Herren: gelb, SL 126, CR 70,7

Damen: rot, SL 126, CR 72,4

 

 Meldeschluss:

21. August 2020 um 12:00 Uhr;

später eingehende Meldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

  

Nenngeld:

€ 50,-- inklusive Startgeschenk, Tagesverpflegung: 

Halfway  und nach 18 Loch Kaffee & KuchenApero und gemeinsames Abendessen.

 Gäste bezahlen zzgl. 60,-- € Turniergreenfee.

Bei Teilnahme an beiden Tagen reduziert sich das Greenfee auf 50,-- €.

 

 

Preise:

diverse Brutto-, Netto- und Sonderpreise nach Beteiligung und Bewerbergruppen für Damen und Herren getrennt.

Wertung erfolgt in 2 Altersklassen

50 - 60 Jahre

über 61  Jahre

 

Preise werden nur an Anwesende verteilt.

 

 

 

Beendigung des Wettspieles:

Die Siegerehrung findet im Rahmen der Abendveranstaltung

um ca. 18:00 Uhr im Clubhaus statt.

Nach Bekanntgabe der Sieger/-innen ist das Wettspiel beendet. Nur Anwesende haben Anspruch auf einen Preis!

 

Spielleitung:

Die Mitglieder der Spielleitung werden vor Beginn des Wettspiels namentlich bekannt gegeben. Starter und Marshall handeln im Rahmen ihrer Aufgaben im Auftrag der Spielleitung.

 

Änderungsvorbehalt:

Die Spielleitung hat in begründeten Fällen bis zum ersten Start das Recht, die Ausschreibung zu ändern, sowie zusätzliche Bedingungen herauszugeben. 

(Ausnahme: Vorgabewirksamkeit).

Nach dem ersten Start sind Änderungen der Ausschreibung nur bei Vorliegen aussergewöhnlicher Umstände zulässig.

 

Tombola:

Für 10,-- € kann jeder Teilnehmer/Teilnehmerin ein Los erwerben. Jedes Los gewinnt.

Attraktive Preise

Auslosung am Sonntagabend.

 

 

Weitere Hinweise in der Wettspielordnung des GC Sylt

Datenschutz

Fahren/Mitfahren E-Carts

Entfernungsmesser/Handynutzung

Nutzung von Golfcarts:

ab 70 Jahre, bzw. ärztlichem Attest

 

Wertung erfolgt in 2 Altersklassen

50 - 60 Jahre

über 61 Jahre

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Samstag, 22. Aug. 2020

 

SYLT SENIOR OPEN

9 Loch

Damen und Herren 

ab dem 70. Lebensjahr

 

 

Spielform:

Einzel Zählspiel nach Stableford gem. Regel 21.1 über 9 Loch (Bahn 1-9)

 

Spielbedingungen:

Gespielt wird nach den offiziellen Golfregeln ( einschl. Amateurstatut) des Deutschen Golfverbandes e.V. und den gültigen Platzregeln des Golf Club Sylt e.V. Das Wettspiel wird auf Grundlage des EGA-Vorgabesystems ausgerichtet. Einsicht in diese Verbandsordnung im Sekretariat.

 

 Vorgabewirksamkeit:

Das Wettspiel ist vorgabewirksam

 

  

Teilnahmevoraussetzungen:

Mitglieder des GC Sylt sowie Gäste anderer Golfclubs

mit mind. EGA-Vorg. -45 

Mindestalter 70 Jahre

 

Teilnehmerzahl:

 max. 30

  

Startzeiten:

ca. 13:00 Uhr, nach der letzten Startgruppe des 18-Loch Turniers,

je nach Teilnehmerzahl auch früher.

Die Startliste wird nach Meldeschluss ausgehängt und im Internet veröffentlicht.

Teilnehmer erhalten bei Angabe ihrer Handy-Nr. die genaue Startzeit am Vorabend per SMS.

 

 Flightzusammenstellung:

Die Startaufstellung erfolgt gemischt in 3-er Flights/4-er Flights

 

Abschläge:

Herren: gelb, SL 123, CR 71,3

Damen: rot, SL 128, CR 73,8

 

 Meldeschluss:

21. August 2020 um 12:00 Uhr;

später eingehende Meldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

 

Nenngeld:

€ 50,-- inklusive Startgeschenk

Tagesverpflegung:

Kaffee & Kuchen nach 9 Loch, Apero und gemeinsames Abendessen.

 Gäste bezahlen zzgl. 40,-- € Turniergreenfee.

 

 

 

 

 

 

Preise:

diverse Brutto- , Netto und Sonderpreise je nach Beteiligung und Bewerbergruppen für Damen und Herren getrennt.

 

 

 

Preise werden nur an Anwesende verteilt.

 

 

 

Beendigung des Wettspieles:

Die Siegerehrung findet im Rahmen der Abendveranstaltung 

um ca. 18:00 Uhr im Clubhaus statt. 

Nach Bekanntgabe der Sieger/-innen ist das Wettspiel beendet. Nur Anwesende haben Anspruch auf einen Preis!

 

Spielleitung:

Die Mitglieder der Spielleitung werden vor Beginn des Wettspiels namentlich bekannt gegeben. Starter und Marshall handeln im Rahmen ihrer Aufgaben im Auftrag der Spielleitung.

 

Änderungsvorbehalt:

Die Spielleitung hat in begründeten Fällen bis zum ersten Start das Recht, die Ausschreibung zu ändern, sowie zusätzliche Bedingungen herauszugeben.

(Ausnahme: Vorgabewirksamkeit).

Nach dem ersten Start sind Änderungen der Ausschreibung nur bei Vorliegen aussergewöhnlicher Umstände zulässig.

 

 

Tombola: 

Für 10,-- € kann jeder Teilnehmer/Teilnehmerin ein Los erwerben. Jedes Los gewinnt.

Attraktive Preise

Auslosung am Sonntagabend.

 

 

Weitere Hinweise in der Wettspielordnung des GC Sylt

Datenschutz

Fahren/Mitfahren E-Carts

Entfernungsmesser/Handynutzung

Nutzung von Golfcarts:

ab 70 Jahre, bzw. ärztlichem Attest

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag, 23. Aug. 2020

 

SYLT SENIOR OPEN

18 Loch

Vierer Aggregat

nach Stableford

Damen und Herren 

ab dem 50. Lebensjahr 

  

Spielform:

Vierer Agregat nach Stableford gem. Regel 21.5 über 18 Loch

  

Spielbedingungen:

Gespielt wird nach den offiziellen Golfregeln ( einschl. Amateurstatut) des Deutschen Golfverbandes e.V. und den gültigen Platzregeln des Golf Club Sylt e.V.   Das Wettspiel wird auf Grundlage des EGA-Vorgabesystems ausgerichtet. Einsicht in diese Verbandsordnung im Sekretariat.

 

 Vorgabewirksamkeit:

Das Wettspiel ist nicht vorgabewirksam

  

 

Teilnahmevoraussetzungen:

Mitglieder des GC Sylt sowie Gäste anderer Golfclubs

mit mind. EGA-Vorg. -54 (Gäste-45) 

Mindestalter 50 Jahre

 

Teilnehmerzahl:

 max. 100

  

Startzeiten:

ca. 10:00 Uhr, je nach Teilnehmerzahl auch früher. Die Startliste wird nach Meldeschluss ausgehängt und im Internet veröffentlicht.

Teilnehmer erhalten bei Angabe ihrer Handy-Nr. die genaue Startzeit am Vorabend per SMS.

 

 

 

 Flightzusammenstellung:

Die Startaufstellung erfolgt gemischt 

 

 

Abschläge:

Herren: gelb, SL 126, CR 70,7

Damen: rot, SL 126, CR 72,4

 

 

Meldeschluss:

22. August 2020 um 12:00 Uhr;

später eingehende Meldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

 

Nenngeld:

€ 50,-- inklusive Startgeschenk

Tagesverpflegung:

Kaffee & Kuchen nach 9 Loch, Apero und gemeinsames Abendessen.

 Gäste bezahlen zzgl. 60,-- € Turniergreenfee.

 

 

 

 

 

 

Preise:

1 Brutto, 3 Netto Preise

Jedes Sieger Teammitglied erhält einen Preis

 

 

 

 

Preise werden nur an Anwesende verteilt.

 

 

 

 Beendigung des Wettspieles:

Die Siegerehrung findet im Rahmen der Abendveranstaltung 

um ca. 18:00 Uhr im Clubhaus statt. 

Nach Bekanntgabe der Sieger/-innen ist das Wettspiel beendet. Nur Anwesende haben Anspruch auf einen Preis!

 Spielleitung:

Die Mitglieder der Spielleitung werden vor Beginn des Wettspiels namentlich bekannt gegeben. Starter und Marshall handeln im Rahmen ihrer Aufgaben im Auftrag der Spielleitung.

 

Änderungsvorbehalt:

Die Spielleitung hat in begründeten Fällen bis zum ersten Start das Recht, die Ausschreibung zu ändern, sowie zusätzliche Bedingungen herauszugeben.

(Ausnahme: Vorgabewirksamkeit).

Nach dem ersten Start sind Änderungen der Ausschreibung nur bei Vorliegen aussergewöhnlicher Umstände zulässig.

 

 

 Tombola: 

Für 10,-- € kann jeder Teilnehmer/Teilnehmerin ein Los erwerben. Jedes Los gewinnt!

Attraktive Preise

Auslosung am Sonntagabend.

 

 

Weitere Hinweise in der Wettspielordnung des GC Sylt

Datenschutz

Fahren/Mitfahren E-Carts

Entfernungsmesser/Handynutzung

Nutzung von Golfcarts:

ab 70 Jahre, bzw. ärztlichem Attest